Top Bestseller in Russland

rus_buchIch habe von einem Freund, einer der mir endlich fast alles von meinem “Psychokram” oder “Kinderkram” wie es von anderen genannt wird glaubt etwas sehr erfreuliches erfahren. In Russland ist ein Buch mit dem Titel “Die Krise, wie es gemacht wird - Die Krise ist kein Zufall es ist eine Waffe” ist derzeit dort im Monatsrating von einem der Russischen Top 10 Verlage auf Platz 3!

  • Was wurde von der Amerikanischen Regierung getan damit die Krise ausbricht
  • Warum wird der Dollar nicht vom Staat sondern von der Federal Reserve produziert
  • Wie der westen die Ölpreise runtergedrückt hat
  • Was ist Demokratie und wieso sie niemals auf der ganzen Welt siegen wird
  • Aus welchem Grund die Ukraine den russischen Gas im Weg steht
  • Wer und warum in der UDSSR die Hungerzeit organisiert hat
  • Wie die Ermordung Kennedys mit der heutigen Krise zusammen hängt

Klingt erstmal nach sehr guter Aufklärung würde ich sagen ;) Solche Bücher sollten mal in Europa und Amerika auf den Bestseller Listen erscheinen. Sie tun es vielleicht, aber sicher nicht so weit oben und lesen tun hier leider auch viel weniger Leute. Ich selbst bin auch nicht der Lesetyp gucke lieber Dokus ;-)

Comments

  1. (8) says:

    Ja finde ich super.
    Und das mit dem lesen stimmt wirklich.
    Fahrt mal mit mit der U-Bahn wenn ihr mal in St.-Peterburg seid und achtet mal darauf wie viele Menschen ein Buch in der Hand halten.

Speak Your Mind

*