Zeitgeist: Addendum


Notice: Undefined variable: flickrparam in /var/www/vhosts/my-hardware.net/httpdocs/wp-content/plugins/advanced-responsive-video-embedder/advanced-responsive-video-embedder.php on line 821

Notice: Undefined variable: flickrparam in /var/www/vhosts/my-hardware.net/httpdocs/wp-content/plugins/advanced-responsive-video-embedder/advanced-responsive-video-embedder.php on line 821

Peter Joseph, Produzent von “Zeitgeist“, hat die Fortsetzung “Zeitgeist Addendum” veröffentlicht. Auch diese Dokumentation macht ihrem Namen alle Ehre und trifft den vorherrschenden Zeitgeist sehr genau. Wie der erste Teil von “Zeitgeist” ist auch diese Dokumentation in verschiedene Segmente aufgeteilt. Hauptthema ist der dem derzeitigen System zugrunde liegende Aspekt des Geldes und der daraus folgenden Konsequenzen auf das menschliche Verhalten und die Gesellschaft.

Deutsch

Englisch

Segment 1:
Wie Geld entsteht (anhand des Dollars). Was das System des Fractional Reserve Banking (Mindestreserve) auslöst. Wie Geld als Schuld entsteht und welche Konsequenzen daraus folgen. Wie aus einem bestimmten Betrag an Spareinlage das neunfache an Buchgeld durch die Banken erstellt wird und wie damit der Geldwert verwässert wird (Inflation). Welche Rolle die Federal Reserve spielt. Was der Zinseffekt auslöst. Die Dokumentation bezieht sich in diesem Teil vorallem auf das Papier “Modern Money Mechanics” welches von der FED Bank Chichago herausgegeben wurde.

Deutschprachige Bücher zu den Themen in Segment 1:
Der Dollar Crash, Ellen Brown
Die Kreatur von Jekyll Island, Edward Griffin
Das Schein-Geld-System, Murray Rothbard

Segment 2:
Wie die Institutionen des Systems zur Plünderung der Armen verwendet werden. Economic Hit Man’s am Beispiel von John Perkins. Was IWF, Weltbank, WTO anrichten. Wie Südamerika vom System dominiert wurde (Ecuador,Panama,Venezuela). Was passiert wenn Economic Hit Man’s versagen und gröbere Geschütze aufgefahren werden müssen (Irak, Iran). Wieso Globalisierung eine Korpokratie der Multis ist. Wie die IWF Schocktherapie funktioniert und wie damit arme Länder degradiert werden (Abwertung der Währung, Verschuldung, Privatisierung als Einfallstor für Multis). Wo es hinführt (Weltmonopole). Die Inszenierung von Bedrohungen um die Massen hinter ein Ziel zu scharen (Terror, Al Kadia).

Deutschprachige Bücher zu den Themen in Segment 2:
Economic Hit Man, John Perkins
Weltmacht ohne Skrupel, John Perkins
Mit der Oelwaffe zur Weltherrschaft, William Engdahl
Saat der Zerstörung, William Engdahl
Die Schock Strategie, Naomi Klein

Segment 3:
Die Wurzel der Probleme und welche Lösungen es gibt. Wieso die Dinge im System wirklich so sind. Korruption welche aus Profitgründen aus dem System heraus entsteht. Wieso alle Gesellschaftsformen korrupt sind (egal ob Faschismus, Sozialismus, Kaptialismus oder Kommunismus). Das Systeme aus Profitgründen und Selbsterhaltungsgründen alles machen. Wieso sich in vorherrschendem System ethisches Verhalten nicht lohnt. Dass das System nicht da ist um für das Wohlergehen der Menschen zu sorgen sondern für Profit. Die Profit Mentalität welche die Systeme treibt. Ueber eine Korruption und Indoktrination die im System integriert ist und alle Bereiche erfasst (Wirtschaftlich, Politisch, Bildungswesen etc.). Das die Korruption des Systems vorallem auch auf der politischen Ebene greift. Wieso die Politik die Probleme nicht lösen kann, egal welcher Präsidentschaftskanditat zur Wahl steht. Die Rolle von Technologie in der Gesellschaft und im System. Das aus systemimmanenten Gründen Kriege angezettelt und Bedrohungen inszeniert werden. Dass das Verhalten von Menschen massgebend vom System beeinflusst wird. Wieso das Problem nicht ein Ressourcen Problem ist. Wie in einer ressourcenbasierten Gesellschaft die Energiefrage und all damit zusammenhängenen Probleme besser gelöst werden könnte als in der derzeitigen geldgetriebenen Gesellschaft.

Segment 4:
Philosophische und konkrete Betrachtungen zur Entwicklung und Fortschritt vom Menschen und der Gesellschaft. Konstante Veränderungen in allen Bereichen. Ueber den derzeitigen Kampf von Weltbildern und Normen welche andersdenkende ausschliesst und degradiert. Konkrete Ansätze und Massnahmen um das derzeitige System zu transformieren.

Quelle der Beschreibung: brudermann.net

Speak Your Mind

*